Donnerstag, 18. August 2011

In meinem Himmel

Hey!
Ich habe heute In meinem Himmel von Alice Sebold abgebrochen.

Inhalt: Susie wird in einem Maisfeld vergewaltigt und getötet. Ihr Mörder ist ein Profi und beseitigt so gut wie alle Spuren, sodass es kaum Beweise für Susies Tod gibt. Als später ihr Ellbogen gefunden wird, weiß man es sicher. Vom Täter gibt es allerdings keine Spur, obwohl er direkt in der Nachbarschaft wohnt. Susie schaut sich alles, was auf der Erde passiert, aus dem Himmel an.

Mehr kann ich zum Inhalt nicht sagen, ich habe das Buch ja nicht zu Ende gelesen.

Meinung:
Ich bin schon seit mehreren Wochen dran und habe nicht mal die Hälfte. Normalerweise breche ich Bücher nicht mittendrin ab, aber das Buch fand ich schon ziemlich langweilig und ich hatte einfach keine Lust mehr. Es ist überhaupt nichts passiert, es wurde immer wieder beschrieben, wie die Familie um Susie trauert.
Ist ja verständlich, aber nach einiger Zeit hat es einfach nur noch genervt.
Die Charaktere verändern sich total. Wenn nicht immer die Namen dabei stehen würden, würde man sie gar nicht wieder erkennen, weil sie einfach kaum noch etwas mit denen am Anfang zu tun haben.
Das ist einfach unrealistisch. Natürlich verändert man sich durch den Tod seiner eigenen Tochter/Schwester, aber nicht so.

Das Gute daran, dass mir das Buch nicht gefällt: Mein Regal wird endlich wieder etwas leerer! ;-)

Das Buch hat 381 Seiten und im Manhattan Verlag erschienen.
Ich habe die gebundene Ausgabe, weiß aber nicht, wie teuer die war (Ich habe das Buch von Tauschticket). Als Taschenbuch kostet es jedenfalls etwa 9€.

(Bildquelle: neunkirchen-am-brand.de)

Kommentare:

  1. Hey :) ,hab dir grad einen Award verliehen :)
    http://sabrinas-books.blogspot.com/2011/08/schon-wieder-ein-neuer-award-d.html

    AntwortenLöschen
  2. ich hab hier auch noch einen!
    http://cels-wunderland.blogspot.com/2011/08/award-infos.html
    Liebe Grüße
    Celine

    AntwortenLöschen
  3. Hi, hab dir nen Award verliehen ^^
    http://hannaslovelybooks.blogspot.com/search/label/Award
    Hoffe du hast ihn noch nicht =)
    Gruß Hanna :*

    AntwortenLöschen
  4. Oh, aber der Film war toll :-)

    AntwortenLöschen