Sonntag, 22. April 2012

Buchpost #17

Ich kann nichts dafür!! :D

Nightshade - Die Wächter (Andrea Cremer)
Callas Lebensweg steht schon von Geburt an fest: Nach ihrem Schulabschluss soll die Wolfskriegerin den gleichaltrigen Alphawolf Ren Laroche heiraten, um mit ihm gemeinsam ein neues Rudel anzuführden. Doch als Calla den gut aussehenden Menschenjungen Shay rettet und sich in ihn verliebt, gerät ihr Leben aus den Gugen. Gemeinsam mit Shay kommt sie einer Wahrheit auf die Spur, die sie an ihrer Bestimmung zweifeln lässt. Ist ihre Liebe stark genug, um dafür alles aufs Spiel zu setzen, was sie bisher kannte?
Das Buch wollte ich schon lange mal lesen und als ich es dann beim stöbern in Tauschticket gesehen habe, konnte ich nicht anders. :D







Die Macht der Sechs (Pittacus Lore)
Ich habe ihn in den Nachrichten gesehen. John Smith, irgendwo da draußen, auf der Flucht. Für die Welt ist er ein Mysterium. Für mich ist er einer von uns. Ich kann es fühlen. Und ich weiß, dass ich ihn finden muss.

Sie haben Nummer Eins, Zwei und Drei getötet. 
Sie versuchten es bei Nummer Vier.
Sie haben versagt.
Sechs von uns leben noh.
Wir sind bereit zum Kampf.
Und unser Erbe entwickelt sich.

Ich liebe Band 1 (Ich bin Nummer Vier) und musste deshalb unbedingt Band 2 haben. ;)


Méto - Das Haus (Yves Grevet)
Sie leben im HAUS, ohne zu wissen, woher sie kommen und was mit ihnen geschieht. Hinter verbarrikadierten Fenstern und Türen, immer bewacht. 64 Jungen, die dasselbe Schicksal teilen. Bis einer sich erhebt, für ein Leben in Freiheit: MÈTO

Dieses Buch habe ich für eine Leserunde von lovelybooks bekommen. :)

Kommentare:

  1. Ich musste schon bei deinem ersten Satz lachen. Genau das selbe sage ich immer zu meiner Mutter, wenn sie bemerkt, dass ich schon wieder ein neues Buch gekauft habe... Viel Spaß bei deinen drei neuen Babys! :D

    Liebe Grüße
    Elle

    AntwortenLöschen
  2. Méto muss auch noch unbedingt seinen Weg zu mir finden :DD
    tolle neue Bücher auf jeden Fall :)

    AntwortenLöschen