Sonntag, 23. September 2012

Buchpost #28

Ich weiß nicht, warum Blogspot das Bild
jetzt umgedreht hat. Eigentlich ist das
natürlich anders rum :D
Wie schon angekündigt, war das aus dem letzten Buchpost-Post noch nicht alles. :D
Meine Mutter hat mir erzählt, dass der Postbote nach dem Klingeln ein Päckchen ans Ohr gehoben und geschüttelt hat. Daraufhin meinte er: "Schon wieder ein Buch?" Wink mit dem Zaunpfahl, oder? Ich werde mich in nächster Zeit (vielleicht) auch zurückhalten! :D Wobei das ja nicht mal ein Buch war. Aber trotzdem. :D

Ich finde es ja blöd, dass aus den Night World Büchern im Deutschen jeweils 3 gemacht und dabei die Titel so sehr verändert wurden. Jetzt habe ich hier nämlich (glaube ich) eine Geschichte drin, die ich schon auf Deutsch gelesen habe. Und dabei hab ich so sehr darauf geachtet, dass das nicht passiert >.<


Stealing Heaven (Elizabeth Scott)
Von klein auf ist Danielle, 18, mit ihrer Mutter auf Diebestour quer durch die Vereinigten Staaten. Doch als sie im verschlafenen Badeort Heaven ankommen, ändert sich für Dani alles: Hier möchte sie bleiben, hier möchte sie Freunde finden. Aber niemand darf wissen, wer sie wirklich ist und warum sie mit ihrer Mutter nach Heaven gekommen ist. Als Dani den attraktiven Greg kennenlernt, wird ihre Situation noch komplizierter... Wird sie jemals das Leben führen können, von dem sie träumt?

Night World 3 (Lisa J. Smith)
Vampires, werewolves, witches, shapeshifters - they live among us without our knowledge. Night World is their secret society, a secret society with strict rules. And falling in love breaks all the laws of the Night World.
The apocalypse is drawing near. But four Wild Powers can save the world from the impending doom. Circle Daybreak, an underground organization with both Night World and human members, is searching for the four who can stop the darkness.
A vampire hunter - who is half vampire - stalks her own kind to protect humans in "Huntress".
In "Black Dawn", Maggie stumbles upon an old Night World kingdom where the ruling vampire prince is both an enemy and an ally.
And Circle Daybreak  hieres Keller, a shapeshifting panther, to guard a new Wild Power in "Witchlight". But when Keller falls in love with the Wild Power's soulmate, her love could destroy everything...

Flames 'n' Roses (Kiersten White)
Hi, ich bin Evie und eigentlich total normal. Dachte ich zumindest immer. Also, mit Ausnahme meiner besten Freundin, die eine Meerjungfrau ist, und von meinem Exfreund - einer Fee. Und abgesehen davon, dass ich die einzige Person auf der Welt bin, die die Tarnung von paranormalen Wesen durchschauen kann. Deswegen arbeite ich für die Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler. So viel zum Thema normal.
Und dann ist Lend auf der Bildfläche erschienen. Lend ist supersüß, kann gut zuhören und ist - ein Gestaltwandler. Und weil er in unsere Zentrale eingebrochen ist, steht nun meine ganze Welt auf dem Kopf und es ist die Rede von einer dunklen Prophezeiung, die leider bis ins Detail auf mich zutrifft. Nee, böse bin ich nicht, das muss eine Verwechslung sein. Ich muss dem Ganzen auf den Grund gehen, denn ich will endlich wissen, wer ich wirklich bin, und: Ich will Lend nicht verlieren!
Das Buch hab ich mit Lisa von Books & Senses getauscht. :)


Juliet Naked (Nick Hornby)
Tucker Crowe, ehemaliger Rockstar und Ikone einer kleinen Schar glühender Anhänger, lebt zurückgezogen in einer amerikanischen Kleinstadt. Seinetwillen stellt Annie im weit entfernten England ihre Beziehung zu Duncan in Frage, als Tucker Kontakt aufnimmt...Das Buch habe ich von Christina von Christinas Buchwelt geschenkt bekommen. :)

Außerdem habe ich noch 2 Wanderbücher hier. Bisher habe ich die nie erwähnt, aber ich glaube ab jetzt schreib ich die einfach zu meinen neuen Büchern dazu, auch wenn die nur geliehen sind. :D

Blutbraut (Lynn Raven)
Magie macht ihn stark, Liebe verletzlich
Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquín de Alvaro, denn sie ist eine „Blutbraut", und nur sie kann den mächtigen Magier davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Dazu aber müsste sie ihm ihr Blut geben und sich auf ewig an den Mann binden, der für sie die Verkörperung alles Bösen scheint.
Doch dann tritt genau das ein, wovor sie sich fürchtet: Gerade als Lucinda sich erstmals verliebt hat, und zwar in den charmanten Cris, wird sie entführt und auf das Anwesen Joaquíns gebracht. Lucinda ist in eine Falle gelaufen, denn Cris ist kein anderer als Joaquín de Alvaros Bruder, und auch er sucht eine Blutbraut …
Doch die beiden Brüder sind nicht die einzigen. Auch andere Mitglieder ihres Konsortiums begehren Lucindas Blut. Als Lucinda in die Gewalt eines von ihnen gerät und Joaquín sie unter Einsatz seines Lebens befreit, beginnt Lucinda sich zu fragen, welches die wahren Motive für sein Handeln sind …


Zweiunddieselbe (Mary E. Pearson)
Ich bin alles, was möglich ist
Körperlich unversehrt, aber ohne Erinnerung erwacht Jenna aus dem Koma. Verzweifelt versucht sie herauszufinden, wer sie einmal war. Denn der Mensch, als den ihre Eltern sie beschreiben, bleibt ihr fremd. Die Wahrheit, der sie schließlich Stück für Stück auf die Spur kommt, ist ungeheuerlich: Jenna hatte einen furchtbaren Unfall und ihre Eltern haben alles medizinisch Mögliche getan, um sie am Leben zu erhalten. Doch ist sie wirklich noch dieselbe?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen