Samstag, 29. September 2012

Gewinnspielauslosung!

Hey!
Eigentlich wollte ich ja schon gestern Abend auslosen und die Gewinner des Gewinnspiels bekannt geben, aber wegen dem Buvisoco hab ich das dann doch vergessen. Dabei wollte ich das ursprünglich gar nicht gucken... whatever.

Ich habe ganz klassisch und unprofessionell Lose gebastelt und meinen Bruder die Gewinner ziehen lassen.
Jetzt ist jedenfalls ausgelost. Es haben 26 Leute teilgenommen und die 10 Gewinner sind:



Das Foto ist nicht besonders gut geworden, aber man sollte das trotzdem lesen können. Falls nicht, hier einfach noch mal. :D

DramasLesetipps
Chrisy
Steffi
BookLover85
Naddy
Netty
Christine Mölbert
Karina
Makiko
Sternenkind

Glückwunsch! Ich werden den Gewinnern jetzt eine Mail schreiben. Wenn sich jemand nach einer Woche noch nicht gemeldet hat, lose ich für den Gewinn neu aus. :)

Dienstag, 25. September 2012

[Rezension] Earth Girl


Titel: Earth Girl - Die Prüfung
Autor/in: Janet Edwards
Verlag: rororo
Format: Taschenbuch
Preis: €9,99
Seitenzahl: 444

Inhalt: Im Jahr 2789 gibt es Portale, die die Menschen innerhalb kürzester Zeit überall hin teleportieren können. Aber nicht alle Menschen. Ein kleiner Teil wurde mit einem defekten Immunsystem geboren, wodurch sie nur auf der Erde überleben können. Von den meisten anderen werden sie dafür verachtet. Um den Vorurteilen zu entgehen, entschließt sich Jarra ihr Studium an der Universität eines anderen Planeten zu beginnen und denkt sich einen neuen Lebenslauf für sich aus. Doch was wird passieren, wenn die Wahrheit auffliegt?

Meinung:
Am Anfang der Geschichte erklärt Jarra, wie ihr Leben abläuft und was es von dem der anderen unterscheidet. Man wird also nicht vollkommen ahnungslos in die Geschichte geworfen, sondern erfährt die wichtigsten Dinge. Danach fängt Jarra an, von den Ereignissen zu berichten. Dabei erfährt man immer mehr über die Welt im Buch.

In diesem Buch sind die Menschen dazu in der Lage, sich von einem Planeten auf den anderen zu teleportieren, ganz wie sie Lust haben. Alles wurde in mehrere Sektoren aufgeteilt und jedem gehören einige Planeten an. Jeder dieser Sektoren hat seine eigenen Regeln und Verhaltensweisen, was das Zusammentreffen beim Studium ziemlich kompliziert gestaltet. Da die Geschichtskurse alle auf der Erde abgehalten werden, damit alte Ausgrabungsstätten besucht werden können, war es für Jarra egal, für welche Universität sie sich entscheidet. Um nicht sofort als „Affenmensch“ erkannt und beleidigt zu werden, erfand sie die Identität von Jarra, der Militärstochter. Laut ihrer Geschichte kommt sie vom Militär. Alles hat sie sich genau überlegt und versetzt sich so gut in ihre Rolle hinein, dass niemandem auffällt, dass sie lügt.
Natürlich spielt auch die Liebe wieder eine Rolle. Jarra verliebt sich, kann sich aber keine Partnerschaft mit ihm vorstellen, weil er normal und sie behindert ist. Besonders, da er von dieser Tatsache keine Ahnung hat.

Alles wird super erklärt, sodass man das meiste auf Anhieb versteht. Die Einzige Frage die ich mir gestellt habe war: Wie kann es sein, dass ich mir die Vorgeschichte der Buch-Welt aufmerksam durchlese, mich in der Schule aber schon nach wenigen Minuten langweile? :D Woran auch immer es liegt, es kann auf jeden Fall nur positiv sein.
Nicht nur die Geschichtserzählungen, besonders der Rest der Geschichte war spannend und hat mich total mitgerissen. Ich war schon kurz davor meinem Bruder von den neuesten Ereignissen zu berichten, als mir dann einfiel, dass das nur im Buch passiert war.
Das mag jetzt komisch klingen, aber ich kann das Buch auf jeden Fall nur empfehlen!

Charaktere:
Jarra ist behindert, d.h. sie kann sich nicht auf andere Planeten teleportieren. Um das zu vertuschen, denkt sie sich eine neue Identität als Militärstochter aus und denkt und handelt mit der Zeit immer mehr wie sie. Sie liebt Geschichte und ihr war von Anfang an klar, dass sie Vorgeschichte studieren wird. Schon als Kind hat sie auf Ausgrabungsstellen geholfen und dementsprechend ist sie nun besser als die anderen Studenten. Sie macht sich große Sorgen darüber, was passiert, wenn die Wahrheit ans Licht kommt. Jarra weiß genau was sie will und für gewöhnlich kann sie ihren Willen auch durchsetzen.

Fian ist (Jarras Ansicht nach natürlich) gutaussehend. Er ist eher ruhig aber sehr intelligent und man kann sich auf ihn verlassen. Das ist auch der Grund, weshalb Jarra ihn als Tagger-Support ausgewählt hat. Dieser ist dafür zuständig, sie bei den Freilegungen zu sichern.

Fazit:
Das Buch ist spannend und mitreißend. Vollste Empfehlung!
5/5 Punkten

________________________________________________

Englische Ausgabe:


Sonntag, 23. September 2012

Buchpost #28

Ich weiß nicht, warum Blogspot das Bild
jetzt umgedreht hat. Eigentlich ist das
natürlich anders rum :D
Wie schon angekündigt, war das aus dem letzten Buchpost-Post noch nicht alles. :D
Meine Mutter hat mir erzählt, dass der Postbote nach dem Klingeln ein Päckchen ans Ohr gehoben und geschüttelt hat. Daraufhin meinte er: "Schon wieder ein Buch?" Wink mit dem Zaunpfahl, oder? Ich werde mich in nächster Zeit (vielleicht) auch zurückhalten! :D Wobei das ja nicht mal ein Buch war. Aber trotzdem. :D

Ich finde es ja blöd, dass aus den Night World Büchern im Deutschen jeweils 3 gemacht und dabei die Titel so sehr verändert wurden. Jetzt habe ich hier nämlich (glaube ich) eine Geschichte drin, die ich schon auf Deutsch gelesen habe. Und dabei hab ich so sehr darauf geachtet, dass das nicht passiert >.<


Stealing Heaven (Elizabeth Scott)
Von klein auf ist Danielle, 18, mit ihrer Mutter auf Diebestour quer durch die Vereinigten Staaten. Doch als sie im verschlafenen Badeort Heaven ankommen, ändert sich für Dani alles: Hier möchte sie bleiben, hier möchte sie Freunde finden. Aber niemand darf wissen, wer sie wirklich ist und warum sie mit ihrer Mutter nach Heaven gekommen ist. Als Dani den attraktiven Greg kennenlernt, wird ihre Situation noch komplizierter... Wird sie jemals das Leben führen können, von dem sie träumt?

Night World 3 (Lisa J. Smith)
Vampires, werewolves, witches, shapeshifters - they live among us without our knowledge. Night World is their secret society, a secret society with strict rules. And falling in love breaks all the laws of the Night World.
The apocalypse is drawing near. But four Wild Powers can save the world from the impending doom. Circle Daybreak, an underground organization with both Night World and human members, is searching for the four who can stop the darkness.
A vampire hunter - who is half vampire - stalks her own kind to protect humans in "Huntress".
In "Black Dawn", Maggie stumbles upon an old Night World kingdom where the ruling vampire prince is both an enemy and an ally.
And Circle Daybreak  hieres Keller, a shapeshifting panther, to guard a new Wild Power in "Witchlight". But when Keller falls in love with the Wild Power's soulmate, her love could destroy everything...

Flames 'n' Roses (Kiersten White)
Hi, ich bin Evie und eigentlich total normal. Dachte ich zumindest immer. Also, mit Ausnahme meiner besten Freundin, die eine Meerjungfrau ist, und von meinem Exfreund - einer Fee. Und abgesehen davon, dass ich die einzige Person auf der Welt bin, die die Tarnung von paranormalen Wesen durchschauen kann. Deswegen arbeite ich für die Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler. So viel zum Thema normal.
Und dann ist Lend auf der Bildfläche erschienen. Lend ist supersüß, kann gut zuhören und ist - ein Gestaltwandler. Und weil er in unsere Zentrale eingebrochen ist, steht nun meine ganze Welt auf dem Kopf und es ist die Rede von einer dunklen Prophezeiung, die leider bis ins Detail auf mich zutrifft. Nee, böse bin ich nicht, das muss eine Verwechslung sein. Ich muss dem Ganzen auf den Grund gehen, denn ich will endlich wissen, wer ich wirklich bin, und: Ich will Lend nicht verlieren!
Das Buch hab ich mit Lisa von Books & Senses getauscht. :)


Juliet Naked (Nick Hornby)
Tucker Crowe, ehemaliger Rockstar und Ikone einer kleinen Schar glühender Anhänger, lebt zurückgezogen in einer amerikanischen Kleinstadt. Seinetwillen stellt Annie im weit entfernten England ihre Beziehung zu Duncan in Frage, als Tucker Kontakt aufnimmt...Das Buch habe ich von Christina von Christinas Buchwelt geschenkt bekommen. :)

Außerdem habe ich noch 2 Wanderbücher hier. Bisher habe ich die nie erwähnt, aber ich glaube ab jetzt schreib ich die einfach zu meinen neuen Büchern dazu, auch wenn die nur geliehen sind. :D

Blutbraut (Lynn Raven)
Magie macht ihn stark, Liebe verletzlich
Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquín de Alvaro, denn sie ist eine „Blutbraut", und nur sie kann den mächtigen Magier davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Dazu aber müsste sie ihm ihr Blut geben und sich auf ewig an den Mann binden, der für sie die Verkörperung alles Bösen scheint.
Doch dann tritt genau das ein, wovor sie sich fürchtet: Gerade als Lucinda sich erstmals verliebt hat, und zwar in den charmanten Cris, wird sie entführt und auf das Anwesen Joaquíns gebracht. Lucinda ist in eine Falle gelaufen, denn Cris ist kein anderer als Joaquín de Alvaros Bruder, und auch er sucht eine Blutbraut …
Doch die beiden Brüder sind nicht die einzigen. Auch andere Mitglieder ihres Konsortiums begehren Lucindas Blut. Als Lucinda in die Gewalt eines von ihnen gerät und Joaquín sie unter Einsatz seines Lebens befreit, beginnt Lucinda sich zu fragen, welches die wahren Motive für sein Handeln sind …


Zweiunddieselbe (Mary E. Pearson)
Ich bin alles, was möglich ist
Körperlich unversehrt, aber ohne Erinnerung erwacht Jenna aus dem Koma. Verzweifelt versucht sie herauszufinden, wer sie einmal war. Denn der Mensch, als den ihre Eltern sie beschreiben, bleibt ihr fremd. Die Wahrheit, der sie schließlich Stück für Stück auf die Spur kommt, ist ungeheuerlich: Jenna hatte einen furchtbaren Unfall und ihre Eltern haben alles medizinisch Mögliche getan, um sie am Leben zu erhalten. Doch ist sie wirklich noch dieselbe?

Mittwoch, 19. September 2012

Lesung aus "Grischa - Goldene Flammen"

Hi!
JETZT findet auf bittersweet.de eine Live Lesung der Autorin Leigh Bardugo statt! Wem also ihr Buch Grischa gefallen hat oder wer es noch lesen möchte, der sollte mal vorbeischauen. :)

*KLICK*

Montag, 17. September 2012

Buchpost #27

 5 neue Bücher und keins davon ist gekauft. Darüber wunder ich mich immer wieder. Earth Girl ist ein Rezensionsexemplar und die anderen habe ich von Tauschticket. Da haben sich über die letzten Jahre 25 Tickets angesammelt und die muss ich langsam mal einlösen. Diese Woche erwarte ich sogar noch 4 weitere Bücher. Ich hab mich aber entschieden dafür einen extra Post zu machen, sonst wird mir das zu viel. :D Kennt schon jemand eins der Bücher? :)

Sonntag, 16. September 2012

[Rezension] Frostfluch (Mythos Academy 2)


Titel: Frostfluch
Autor/in: Jennifer Estep
Verlag: Ivi
Format: broschiert
Seitenzahl: 374 + 17 Seiten Begrifferklärungen, Charakterinfos & Führung übers Schulgelände + 1. Kapitel des nächsten Bandes
Preis: €14,99
Reihe: Mythos Academy
1. Frostkuss (1.März 2012)
2. Frostfluch (20.August 2012)
3. engl. Dark Frost

Achtung, kann Spoiler zu Band 1 enthalten!

Freitag, 14. September 2012

GEWINNSPIEL!

Hallo!
Ich hatte letzte Woche oder so ja schon angekündigt, dass es hier ein Gewinnspiel geben wird. Jetzt ist es so weit! :D Dass es nichts allzu großes werden wird hatte ich schon gesagt. Nicht, dass ihr jetzt enttäuscht seid. :D

Und zwar gibt es... Leseproben!

Viele haben sich über die Zeit angesammelt. Außerdem habe ich ein paar von Loewe-Verlag bekommen. Danke dafür! :)


Ich habe versucht, sie möglichst fair zu verteilen und ich glaube, das ist mir ganz gut gelungen. Zusätzlich zu den Leseproben gibt es für jeden noch eine/mehrere Postkarte und Lesezeichen.



Wenn ihr teilnehmen wollt, müsst ihr einfach nur das Formular unten ausfüllen.
Inoffiziell ist es mein 150-Leser-Gewinnspiel, weshalb die einzige Voraussetzung ist, regelmäßiger Leser meines Blogs zu sein. Entweder über Google Friends Connect (ich hoffe das heißt so), Bloglovin' oder per Mail. Natürlich zählt das auch noch, wenn ihr jetzt Leser werdet, allerdings fände ich es gut, wenn ihr auch danach noch Leser bleibt, weil euch mein Blog gefällt und das nicht nur für's Gewinnspiel macht. ;)

edit: Sorry, sorry, sorry! Ich hab vergessen anzugeben, dass ihr in Deutschland wohnen müsst um teilzunehmen. Der Versand ist sonst so teuer. :(  Falls jetzt schon jemand aus Österreich oder sonstwo teilgenommen hat und das hier liest, schickt mir bitte eine Mail damit ich Bescheid weiß.

Donnerstag, 13. September 2012

"Kaputte" Buchpost?!

Hi.
Mir ist vorhin aufgefallen, dass mein Buch "Frostfluch" einen Leseknick hat, also so einen Knick im Buchrücken, der entsteht wenn man das Buch zu weit aufklappt. Aber es kam direkt vom Verlag. Ist euch das auch schon mal passiert?
Ich hatte schon öfter von dem Verdacht gelesen, dass die Leute bei der Post die Bücher erst mal selber lesen, bevor sie sie weiterschicken. Eine andere Lösung würde mir jetzt auch nicht einfallen. Das geht ja mal gar nicht, oder? Dass jemand einfach so fremde Bücher liest und dabei auch noch beschädigt?

Was sagt ihr dazu?

Dienstag, 11. September 2012

[Rezension] Renegade


Titel: Renegade - Tiefenrausch
Autor/in: J.A. Souders
Verlag: IVI
Format: Hardcover
Seitenzahl: 359
Preis: €16,99
Reihe: ?
 (erschienen am 20.August 2012)

Inhalt: Evie ist die Tochter der „Mutter“, der Gründerin von Elysium. Das Elysium ist eine Stadt unter der Meeresoberfläche, in die sich einige Menschen während des Krieges zurückgezogen haben. Alles läuft dort friedlich und Evies Leben ist perfekt, bis eines Tages ein Oberflächenbewohner eindringt. Aus irgendeinem Grund fühlt sie sich zu ihm hingezogen und versucht, ihn zu befreien. Dabei erfährt sie, dass ihr Leben wohl doch nicht so perfekt ist, wie sie glaubt.

Sonntag, 9. September 2012

[Rezension] Das verbotene Eden 2 - Logan und Gwen


Titel: Das verbotene Eden - Logan und Gwen
Autor: Thomas Thiemeyer
Verlag: Knaur.
Format: Hardcover
Seitenzahl: 458
Preis: €16,99
Reihe: Das verbotene Eden
1. David und Juna (22. August 2011)
2. Logan und Gwen (3. September 2012)
3. Magda und Ben (?)

Achtung! Spoiler zu Band 1!

Freitag, 7. September 2012

[Rezension] Das verbotene Eden - David und Juna

Titel: Das verbotene Eden – David und Juna
Autor: Thomas Thiemeyer
Verlag: PAN
Format: Hardcover
Preis: €16,99
Seitenzahl: 460
Reihe: Das verbotene Eden
1. David und Juna
2. Logan und Gwen
3. ?

Inhalt: 2015. Ein mutierter Virus sorgt dafür, dass die Menschen alles was sie am anderen Geschlecht mal anzog, abstoßend finden. 65 Jahre später leben Männer und Frauen getrennt voneinander. Sie haben ein Abkommen, nach dem die Frauen den Männern Lebensmittelabgaben leisten müssen und sie mit Kindern versorgen, wenn sie sich an bestimmte Regeln halten. Als diese Regeln verletzt werden, entführen die Frauen zwei Männer. Einer von ihnen ist David, mit dem die Kriegerin Juna Mitleid hat. Die beiden lernen sich kennen und Juna stellt fest, dass nicht alle Männer von grundauf böse sind. Doch beide Geschlechter drohen mit dem Krieg…

Mittwoch, 5. September 2012

150 Leser & Gewinnspielplanung

Hi!
In den letzten Monaten bin ich immer weiter auf die 150 Leser Marke zugeschlichen und hab sie dann gestern oder heute erreicht. Danke! <3

Ich hatte mir schon vor einiger Zeit überlegt, mal ein Gewinnspiel zu machen und das scheint mir jetzt ein guter Anlass zu sein. ; ) Ich warte damit aber noch, bis überall die Ferien vorbei sind. Wäre ja blöd wenn einige nicht mitmachen können, weil sie noch im Urlaub sind. Am 12.9. sind dann auch in Bayern die Ferien zu Ende und etwa dann wird auch mein Gewinnspiel starten.
Was es zu gewinnen gibt verrate ich noch nicht. Erwartet aber nicht zu viel von mir. ; )

Liebe Grüße und viel Spaß in der Schule :D
Jacqueline

Montag, 3. September 2012

[Rezension] Noél


Titel: Noél - Wie alles begann...
Autor/in: Silke Klein
Verlag: Books on Demand (selbst verlegt)
Format: Taschenbuch
Preis: €15,90
Seitenzahl: 251
Reihe: Noél
1. Wie alles begann... (25. Februar 2011)
2. Die Suche (26. Mai 2011)

Inhalt: Noél ist ein Halbvampir und lebt seit 220 Jahren mit seiner Mutter in den Pyrenäen, von allem isoliert. Als sie auf andere Vampire treffen, ändert das ihr Leben schlagartig. Sie entschließen sich, in einer kanadischen Kleinstadt ein neues Leben anzufangen. Noél, der bisher nichts anderes als den einsamen Wald kannte, lernt Dinge wie Freundschaft und Liebe kennen, aber gerät auch in Komplikationen mit einem anderen Vampir, der dort Menschen tötet…

Samstag, 1. September 2012

Buchpost #26

Das verbotene Eden 2 - Logan und Gwen (Thomas Thiemeyer)
Das Undenkbare ist passiert. Kriegerin Juna ist aus dem Land der Frauen in die Freiheit geflohen - mit einem Mann! Enttäuscht und gedemütigt bleibt die junge Heilerin Gwen zurück. Als sie mit einem Spähtrupp die Stadt der Männer auskundschaften soll, fällt sie in die Hände des jungen Kämpfers Logan, der sie als Sklavin verkaufen will. Logan aber hat die Rechnung ohne seine Gefühle gemacht - und setzt damit Ereignisse in Gang, die das Ende beider Welten bedeuten könnten...


Mythos Academy 2 - Frostfluch (Jennifer Estep)
"Hi, ich heiße Gwen Frost. Seit ich an der Mythos Academy bin, steht mein Leben auf dem Spiel. Denn die Schnitter des Chaos haben mich zu ihrem größten Feind erklärt. Jetzt muss ich alles daransetzen, um zu überleben.
Das Problem ist nur: Von allen Wikingern, Amazonen und Walküren wurde ausgerechnet der Spartaner Logan zu meinem Ausbilder erklärt. Und obwohl ich finde, dass er zu den tollsten Kerlen an der Mythos Academy gehört. werde ich das Gefühlt nicht los, dass er mich lieber heute als morgen umbringen will..."

Renegade - Tiefenrausch (J.A. Souders)
"So viele Erinnerungen, alle verloren. So vieles, was ich mir zurückholen muss... wieder einmal. Bis sie mir das nächste Mal alles wegnehmen. Aber diesmal nicht. Diesmal nicht!"
Evie ist eine Gefangene, ohne es zu wissen - und ihr scheinbar perfektes Leben eine einzige Lüge. Genauso wie alles in Elysium, der paradiesischen Stadt am Grunde des Ozeans. Erst als Gavin, ein Bewohner der Oberfläche, in ihre Welt eindringt, gelingt es Evie, aus ihrem tiefen Rausch zu erwachen - und zu erkennen, dass ihre eigene Mutter ihr größter Feind ist!