Dienstag, 6. August 2013

Buchpost #52

Die oberen beiden Bücher habe ich bei einer Prozent-Aktion über thalia.de gekauft, weil sie unterhaltsam klingen und das Englisch einfach sein soll. "Dead Beautiful" habe ich über die Facebook-Gruppe "Bücherüberraschung" bekommen und die restlichen Bücher waren alles solche "Vielleicht-Bücher", die mich zwar interessieren, die ich wahrscheinlich aber nie selbst gekauft hätte. Jetzt habe ich sie mir gegen einen Teil der "House of Night"-Reihe ertauscht.

Zombie Queen of Newbury High (Amanda Ashby)
Klappentext:
Quiet, unpopular, noncheerleading Mia is blissfully happy. Rob - super hot football god - has asked her to prom! Life couldn't get any better. Enter Samantha - cheerleader queen and Miss Popularity - who has made it quite clear that Rob should be her prom date. Mia is desperate to make sure she doesn't end up dumped in front of the whole school. So with prom in just a few days, she turns to
Candice - her holistic, hypochondriac best friend - and decides to try a love spell to make Rob stay with her. Unfortunately, she ends up inflicting a zombie virus on her whole class instead, and she is their zombie leader! At first, she loves all the attention. But when she learns from zombie hunter hottie Chase that her classmates will actually try to eat her in a few days, she's not too thrilled. She's sure she and Chase can figure something out, but in the meantime, she's suggesting that no one wear white to prom, because things could get very messy.


You are so undead to me (Stacey Jay)
Klappentext:
Q: How many zombies does it take to ruin a social life?
A: Not many.
Megan Berry is a Zombie Settler by birth, which means she's part-time shrink to a whole bunch of semi-dead people with killer issues. All Megan really wants is to go to homecoming, but when you're trailed by a bunch of slobbering corpses whenever you leave the house, it's kinda hard to score a date. Let's just say Megan's love life could use some major resuscitation.
Megan's convinced her life can't get any worse - until someone in school starts using black magic to turn average, angsty Undead into scary, hardcore flesh-eating Zombies. Now it's up to Megan to stop the Zombie apocalypse. Her life - and more importantly, the homecoming dance - depends on it.

Dark Academy 1 - Geheimer Pakt (Gabriella Poole)
Klappentext:
Die Dark Academy ist eine ganz besondere Schule, so angesehen wie geheimnisvoll. Ein Eliteinternat, das alle paar Monate den Standort wechselt. Paris, New York, Istanbul - niemand weiß, wo die Schule als Nächstes ihre Tore öffnen wird und was genau dort vor sich geht. Die Schüler sind reich und schön, doch immer wieder gibt es ungeklärte Todesfälle...
Cassie Bell kann es nicht fassen, dass ausgerechnet sie ein Stipendium für die exklusive Dark Academy bekommen hat. Doch als sie erfährt, dass im letzten Schuljahr ein Mädchen ihres Alters unter bisher ungeklärten Umständen ums Leben gekommen ist, weiß Cassie, dass sie alles daran setzen wird, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Doch dabei gerät sie selbst in tödliche Gefahr...

Ein Jahr voller Wunder (Karen Thompson Walker)
Klappentext:
Das kalifornische Ehepaar Joel und Helen sitzt mit seiner Tochter Julia gerade am Frühstückstisch, als die Neuigkeit über sie hereinbricht: Die Erdrotation verlangsamt sich spürbar. Und auf einmal ist alles anders. Als sich Julia Hals über Kopf zum ersten Mal verliebt. Und JUlias Vater mit dem Gedanken spielt, seine Frau für Julias Klavierlehrerin zu verlassen, die sich nicht von der allgemeinen Panik anstecken lässt. Und Julias Mutter gegen ihre Depressionen ankämpft. Was geschieht mit einer Familie, wenn sich plötzlich das Gefüge um sie herum verschiebt? Was könnte verhängnisvoller sein als der Zerfall einer Ehe? Was bewegender als die Gefühle eines verunsicherten Teenagers? Denn selbst wenn die Erde, wie manche voraussagen, vor ihrem Ende steht - das Leben muss weitergehen...

Nijura - Das Erbe der Elfenkrone (Jenny-Mai Nuyen)
Klappentext:
Als die junge Halbelfe Nill im Wald ein rätselhaftes Messer findet, ahnt sie nicht, dass sie damit zur Schlüsselfigur in einem alles bedrohenden Konflikt geworden ist. Ein unglaubliches Verbrechen hat den Frieden der Welt erschüttert: Elrysjar, die magische Halbkrone der Moorelfen, wurde von einem Menschen gestohlen! Als ihr Träger ist er unverwundbar und erlangt die blinde Ergebenheit aller Moorelfen. Verführt von seiner neuen Macht, hat der geheimnisvolle Menschenkönig bereits eine Armee Grauer Krieger um sich geschart, um die Welt mit seiner Schreckensherrschaft zu überziehen. Nur eine Waffe kann ihm Einhalt gebieten - geschmiedet aus der zauberkräftigen Halbkrone der Freien Elfen, die dem neuen König noch nicht untertan sind.
Das Messer braucht eine Trägerin - und es hat sich dafür Nill erwählt. Schnell wird Nill zum Spielball aller Mächte und Interessen. Gejagt von den Grauen Kriegern und unterstützt von einigen wenigen mutigen Gefährten, macht sich Nill auf die gefährliche Reise zum Turm des Königs.

Dead Beautiful 1 - Deine Seele in mir (Yvonne Woon)
Klappentext:
Renée hat sich nie für die Geschichten interessiert, die der Tod erzählt - bis zu dem Tag, an dem ihre Eltern starben. Sie war es, die ihre Leichen im Wald fand, seltsam unnatürlich daliegend und von Münzen übersät. Als sie von ihrem Großvater auf das Gottfried-Institut, eine elitäre Privatschule mitten in den Wäldern von Maine, geschickt wird, stößt Renée auf ähnliche mysteriöse Todesfälle. Außerdem beinhaltet ihr neuer Stundenplan Fächer wie Gartenbau und Bestattungskunde. Was hat das alles zu bedeuten? Bei der Suche nach der Wahrheit kann ihr nur einer behilflich sein: Dante - ihr wunderschöner, doch seltsam unnahbarer Mitschüler, zu dem sie sich wie magisch hingezogen fühlt. Doch auch der scheint ein tödliches Geheimnis zu haben...

Silo (Hugh Howey)
Klappentext:
Drei Jahre nach dem mysteriösen Tod seiner Frau setzt Sheriff Holston seiner Aufgabe ein Ende und entschließt sich, die oberste Regel zu brechen und das Silo zu verlassen. Doch die Erdoberfläche ist hoch toxisch, ihr Betreten bedeutet seinen sicheren Tod. Holston nimmt das in Kauf, um endlich mit eigenen Augen zu sehen, was sich hinter der großen Luke befindet, durch die sie alle nach draußen blicken. Seite Entdeckung ist ebenso ungeheuerlich wie die Folgen, die sein Handeln hat - denn seine umstrittene Nachfolgerin Juliette, eine hochbegabte Mechanikerin aus den untersten Stockwerken der Silogesellschaft, muss sich jetzt dem Kampf gegen die perfiden Herrscher ihrer unterirdischen Welt stellen.

1 Kommentar:

  1. Hey ;)
    Schöne Neuzugänge :)
    "Dead Beautiful" liegt auch noch auf meinem SuB :) Klingt aber total gut, ne? :)
    Einige der anderen hätte ich auch gerne! :D Dieses "You're so undead to me" klingt super. Und von Stacey Jay verspricht doch einiges :)
    "Nijura" wollte ich schon ewig mal haben, vielleicht warte ich da mal deine Rezension ab ;)

    Und ja, jetzt mach ich mich dran die 31 Tage Aktion wieder zu kommentieren :D Musste nur erst aus dem Urlaub heim kommen ;)

    Liebste Grüße,
    Katharina - von der du jetzt noch einiges hören wirst :D

    AntwortenLöschen