Dienstag, 20. August 2013

[Lesemarathon] bei Little Bookland - Tag 2


Ohne langes Gerede: Heute geht es für mich mit dem dritten Band der "Vampire Academy"-Reihe weiter. Der Vorgänger hat mich schon total begeistert und ich bin gespannt, ob sich die Bücher überhaupt noch steigern können.
Gelesene Seiten an Tag 1: 154 -> Buch beendet
Gelesene Seiten an Tag 2: 397 -> Buch beendet
Heutiger Start: Seite 1 von "Vampire Academy 3 - Schattenträume" von Richelle Mead um etwa 12:00 Uhr

Update - 2:15 Uhr
Äh, wie war das mit den Updates zwischendurch? Nicht mal am selben Kalendertag habe ich es noch geschafft, euch über meinen Stand in Kenntnis zu setzen.
Mein Ziel für heute waren 200 Seiten, was für mich schon fast doppelt so viel ist, wie ich durchschnittlich am Tag lese. Statt 200 habe ich nun fast 400 Seiten gelesen. Wieso habe ich die "Vampire Academy" Reihe nicht schon viel früher angefangen? Und wieso zur Hölle lassen die Bücher mich so vollkommen fertig zurück?
Erst gerade habe ich nach 6 Stunden mit dem Lesen aufgehört, weil ich es vor dem Ende des Buches einfach nicht geschafft habe. Es ist so perfekt gewesen, wow. Ich schätze, ich werde meine Planung über den Haufen schmeißen und direkt Band 4 anfangen, sobald ich aufgestanden bin.
Zum Buch: Rose hat mich mit ihrer - ich nenne es mal nett "Spontanität" - hin und wieder die Augen verdrehen lassen, aber alles in allem ist sie eine super Protagonistin, was für den Erfolg eines Buches doch schon mal ein guter Anfang ist. Auch die anderen Charaktere sind so toll und ich hasse die Autorin für das, was in diesem Buch passiert ist. Das, was in den beiden Bänden davor passiert ist, wird immer an den passenden Stellen noch mal erwähnt, ohne dass es allzu langweilig wird, wenn man weiß was passiert ist, aber trotzdem ausführlich genug, dass man alles wieder in Erinnerung hätte, wenn man es vergessen hat. Das Buch ist so spannend wie kaum etwas, was ich bisher gelesen habe und ich kann mir nicht vorstellen, dass die weiteren Bände das noch irgendwie steigern könnten.
Genug geschwärmt, ich muss jetzt ins Bett.

Obwohl wir technisch gesehen nicht mehr den zweiten Tag des Lesemarathons haben, zähle ich mein Ergebnis trotzdem für heute. Für mich endet ein Tag erst, wenn ich ins Bett gehe, egal um welche Uhrzeit das stattfindet. :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen