Mittwoch, 25. September 2013

Lesenacht XXL - Mittwoch

16:15 Uhr
Erst gerade bin ich aus der Schule zurück, eine Englisch Analyse wartet noch auf mich, aber wenigstens hatte ich heute zwei Freistunden, in denen ich lesen konnte. In "Der Schluss-mach-Pakt" bin ich auf Seite 190 und jetzt gehe ich nach draußen und nutze das gute Wetter, solange es noch da ist. :)

23:00 Uhr
Nach etwas über einer Stunde bin ich wieder ins Haus geflüchtet, weil es doch ziemlich kühl wurde im T-Shirt und habe eine Pause für die Hausaufgaben gemacht. Danach wollte ich das Buch eigentlich am Stück beenden, da mir nicht mehr viele Seiten fehlten, aber dann wurde ich von meinem Bruder zu einer Folge "Lost" überredet und dann fing auch schon "Under the Dome" an, sodass ich erst eben das Buch beenden konnte. "Der Schluss-mach-Pakt" hat mir wie erwartet sehr gut gefallen und ich denke, es wird dazu auch noch eine Rezension geben.

Fazit:
Beendete Bücher: 1
Gelesene Seiten: 198

Insgesamt:
Beendete Bücher: 3
Gelesene Seiten: 774

Frage:
Mögt ihr Bücher lieber, die in der Vergangenheit oder im Präsens geschrieben sind? 
Oder ist es euch egal?
Ehrlich gesagt merke ich überhaupt nicht, ob ein Buch in der Vergangenheit oder im Präsens geschrieben sind. Mir ist es daher egal. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen