Donnerstag, 14. November 2013

Buchpost #58



Der Geschmack von Sommerregen (Julie Leuze)
Klappentext:
Sophie ahnt nicht, dass ein halbes Lächeln alles auf den Kopf stellen wird. Dass ein einziger Blick aus schokoladenbraunen Augen ausreichen wird, um ihre Welt in Funken sprühendes Himmelblau zu tauchen. Dass ein einziger Kuss ihr den Mut verleihen wird, dem Familiengeheimnis auf den Grund zu gehen, das ihr Leben bis jetzt bestimmt hat.
Mattis ahnt nicht, dass Sophie ihm entlocken wird, was er vor allen anderen verbirgt. Dass er sich mit ihr so sicher fühlen wird wie noch mit niemandem zuvor.
Beide ahnen nicht, dass ihre Liebe sie über sich selbst hinauswachsen lassen wird.
Sophie und Mattis.
Mattis und Sophie.
Kennt ihr eigentlich Vanessas Aktion in Glitzerfees Buchtempel, Geheimprojekt: Autoren plaudern aus? Als Julie Leuze an der Reihe war, aus dem Nähkästchen zu plaudern, hatte ich Glück beim Gewinnspiel und habe ihr neuestes Buch gewonnen. Was ich nicht erwartet habe war, das Buch direkt von der Autorin zu bekommen. Signiert! Vielen Dank!


Plötzlich Fee 4 - Frühlingsnacht (Julie Kagawa)
Auf den Klappentext verzichte ich an dieser Stelle mal, da ich selbst die Vorgänger noch nicht kenne und mir die Spannung nicht verderben möchte.

Nach diesem Buch bin ich schon lange auf der Suche, da Band 1-3 der Reihe schon gefühlte Ewigkeiten in meinem Regal stehen, ich mit dem Lesen von Band 2 und 3 aber noch warten wollte, bis ich die Reihe komplett habe und direkt weiterlesen kann. Dank der Suchaufträge auf Tauschticket.de konnte ich das Buch ertauschen und jetzt habe ich die Reihe endlich vollständig und werde sie bald lesen. :)


Die Liste der vergessenen Wünsche (Robin Gold)
Klappentext:
Früher war alles einfacher: Abschied nehmen zum Beispiel. Als die achtjährige Clara Black ihren Kater "Schweinebraten" beerdigte, ahnte sie nicht, dass das Leben einen noch größeren Verlust für sie bereithalten würde. Denn Jahre später bricht Claras Welt zusammen, als ihr Verlobter kurz vor der Hochzeit stirbt. Doch dann findet sie eine alte Liste mit ihren Kindheitswünschen, die vor ihrem 35. Geburtstag in Erfüllung gehen sollten. Ganz unverhofft wird die Liste zu Claras Rettungsanker - und zum Weg zurück ins Glück...
Dieses Buch habe ich bei Was liest du? als Prämie eingetauscht. Nach einigen sehr positiven Rezensionen folgen jetzt die nicht so begeisterten, aber ich möchte dem Buch trotzdem eine Chance geben, weil mir die Grundidee sehr gefällt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen