Sonntag, 6. April 2014

Buchpost #65

Momentan bekomme ich so wenige Bücher, dass es sich gar nicht lohnt, regelmäßig einen Post dazu zu machen. Darum gibt es erst jetzt einen Post zu den März-Neuzugängen und dem ersten aus dem April.

Draußen wartet die Welt (Nancy Grossman)
Klappentext:
Was für jedes andere Mädchen unvorstellbar klingt, ist für die 16-jährige Eliza die einzige Welt, die sie kennt. Denn Eliza gehört zur Gemeinde der Amisch und lebt mit ihrer Familie ein frommes, abgeschiedenes Leben wie vor Hunderten von Jahren. Doch diesen einen Sommer darf sie in der Welt draußen verbringen, mit all den Verheißungen und Versuchungen, die diese birgt. Der erste Film, der erste Song, der erste Kuss. Dort lernt Eliza auch Joshua kennen - und lieben.
Dieses Buch handelt von den Amisch und seit das mal Thema in einer Folge "2 broke girls" war, finde ich das irgendwie super interessant. :D Ich bin gespannt, was mich in diesem Buch erwartet. 

Partials 2 - Fragmente (Dan Wells)
Klappentext: Achtung!  Spoiler zum Vorgänger!
In ferner Zukunft wurde die Menschheit durch den Isolationskrieg fast vollständig vernichtet - besiegt von den Partials, künstlichen Kriegern, die die Menschen selbst erschaffen hatten. Eine der letzten Überlebenden ist Kira Walker, die erfahren hat, dass sie selbst ein verhängnisvolles Erbe in sich trägt, von dem sie nichts ahnte. Auf der Suche nach der eigenen Herkunft muss sie sich ausgerechnet auf die Hilfe zweier Partials verlassen - Samm und Heron, die als Einzige ihr Geheimnis kennen. Kiras Weg führt sie durch das verwüstete Land, das der Isolationskrieg aus dem nordamerikanischen Kontinent gemacht hat - und dort wird sie dem schrecklichsten Feind begegnen, den die Menschheit je gekannt hat.
Nachdem mir Band 1 super gefallen hatte, war ich sehr gespannt auf die Fortsetzung. Sie ist mittlerweile auch schon gelesen und für gut befunden, auch wenn das Buch nicht ganz mit dem Vorgänger mithalten konnte.


Erwählte der Ewigkeit (Lara Adrian)
Hier verzichte ich mal auf den Klappentext, da es sich um Band 10 der Reihe handelt. Ich habe vor Ewigkeiten mal den ersten Band der Reihe gelesen, weiß aber nichts mehr daraus. Irgendwann werde ich mir den Anfang der Reihe noch mal zulegen und dann entscheiden, ob ich sie so weit fortführen möchte.

This is not a Love Story (Holly Bourne)
Klappentext:
An die wahre Liebe hat die 17-jährige Penny nie geglaubt. Bis sie eines Abends bei einem Konzertbesuch auf Noah trifft. Wie ein Magnet fühlt sie sich von ihm angezogen - und Noah geht es anscheinend nicht anders. Sie spürt die gewaltige Kraft der Gefühle und lässt Noah doch mit dem ihr eigenen Sarkasmus abblitzen. Erst als sie sich ein paar Monate später wiedersehen, ist klar: Penny und Noah können nicht voneinander lassen. Doch je näher sie sich kommen, desto gefährlicher schient ihre Leidenschaft für sie und ihre Umgebung zu sein... Ist diese Liebe zu groß für sie?
Dieses Buch hat mich sofort angesprochen und ich wurde nicht enttäuscht!

Roter Mond (Benjamin Percy)
Klappentext:
Als Regierungsagenten Claire Forresters Haustür eintreten und ihre Eltern ermorden, muss sie erkennen, dass sie und ihre Familie schon immer Ausgestoßene waren. Der junge Patrick Gamble hat sich noch nie von der Masse abgehoben, bis zu dem Tag, als er ein Flugzeug besteigt und es Stunden später wieder verlässt - als einziger Überlebender eines Terroranschlags, als gefeierter Held. Chase Williams hat seinen Wählern
versprochen, die USA vor Terror zu beschützen. Doch nun wird er selbst zu dem, was er zu vernichten geschworen hat.
Bis heute wurde die Bedrohung durch Gesetze, Gewalt und Drogen in Schach gehalten. Doch die Nacht des Roten Mondes rückt näher, in der die letzte Schlacht um Freiheit und Menschlichkeit beginnt...
Obwohl das Buch noch nicht lange draußen ist, konnte ich es mir schon ertauschen und ich bin super gespannt! Bücher mit Werwölfen kenne ich nämlich noch kaum welche.

Kommentare:

  1. Du guckst "2 broke girls"? We have so many things in common!
    Das Buch hat mich allerdings nicht wegen der Serie angesprochen, also Thematisch. Eigentlich wäre das ein Coverkaufbuch xD

    Bei roter Mond bin ich gespannt, was du sagst, irgendwie habe ich das Cover in letzter Zeit ständig auf meiner Timeline gesehen :o

    Dan Wells liegt auf der Wunschliste, eigentlich sogar Band 1 xD Und die anderen beiden Bücher sehen schon so nach Liebes-Schnulzen-Nicht-Heffa-Büchern aus, weswegen ich dazu gar keine Meinung habe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin so ungebildet, dass ich sogar bei "2 broke girls" noch was lernen kann. Also auch nicht-zweideutiges. xD
      Partials solltest du wirklich lesen, bei den anderen beiden hätte ich jetzt auch nicht so direkt an dich gedacht. Also daran, die das zu empfehlen. Äh. :D

      Löschen
  2. Huhu :-)

    "Fragmente" wartet auch schon auf mich und an "This is not a Love Story" habe ich auch schon herumstudiert .... da bin ich dann auf deine Meinung gespannt.
    Auch "Roter Mond" hat mich noch gereizt, doch der Umfang hat mich doch etwas abgeschreckt, vor allem, weil ich noch so viel zu lesen habe ....

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  3. Hey =)
    "Draußen wartet die Welt" und "Roter Mond" stehen auf meiner Wunschliste =). Lass mal deine Meinung zu den Büchern hören =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen