Sonntag, 30. November 2014

Monatsrückblick 11/14

Gelesene Bücher: 10
Blood Lily Chronicles 1 (Julie Kenner) [4/5]
Plötzlich Fee 1 (Julie Kagawa) [5/5]
Plötzlich Fee 2 (Julie Kagawa) [4/5]
[e] Kissing More (Katrin Bongard) [5/5]
[e] Kissing One More (Katrin Bongard) [5/5]
The Assassin's Curse (Cassandra Rose Clarke) [4,5/5]
Plötzlich Fee 3 (Julie Kagawa) [5/5]
Silberlicht (Laura Whitcomb) [2/5]
The Pirate's Wish (Cassandra Rose Clarke) [5/5]
[e] Der Rockstar in meinem Bett (Teresa Sporrer) [4/5]

Ein Klick auf den Titel führt euch zur Rezension, sofern schon vorhanden.

Gelesene Seiten: 3672
Durchschnittlich pro Tag gelesen: 122 Seiten
Aktueller SuB: 168

Highlights:
The Assassin's Curse, The Pirate's Wish, Kissing More

Neue Bücher: 3
Paper Towns (John Green)
Die Selbstvergessenen (Anna Palm)
Eleanor & Park (Rainbow Rowell)

Fazit:
Die Bewertungen waren diesen Monat bis auf ein Buch fantastisch und ich habe mir echt gut Bücher ausgesucht. Ich habe mich nicht komplett an meine Planung gehalten, aber das ist im Grunde genommen ja auch vollkommen egal. Was meine Goodreads Challenge angeht, bin ich perfekt dabei. 120 Bücher für 12 Monate waren geplant und jetzt fehlen mir noch genau die 10, die ich im Dezember hoffentlich lesen werde. Der SuB schrumpft langsam aber beständig und bei dem Tempo habe ich ihn vielleicht in 35 Jahren abgebaut ;) Zumindest werde ich zu Weihnachten keine Bücher geschenkt bekommen, sodass mir das auch nicht den Plan vermasselt.
Diesen Monat hat die tolle Reihe von Katrin Bongard bei mir ihren Abschluss gefunden, aber sie schreibt momentan noch an so vielen anderen Dingen, dass ich bestimmt bald wieder mit neuem versorgt werde. Wobei das bisher meine Lieblingsbücher von ihr waren.
Die "Assassin's Curse" Dilogie gehört jetzt auf jeden Fall zu meinen Lieblingen. Protagonistinnen, die sich nicht auf die Hilfe des starken Begleiters verlassen, haben es mir eh angetan, selbst wenn sie so leichtsinnig sind wie Ananna.
Die "Plötzlich Fee" Reihe finde ich auch super, aber da bleibt mir zum Glück noch ein Buch und ich muss mich von der Reihe noch nicht verabschieden.
Es fiel mir wirklich nicht leicht, die Favoriten für diesen Monat festzulegen, wie ihr an den Bewertungen sicher erkennen könnt. Ich hoffe, meine Auswahl für den nächsten Monat wird ähnlich gut! Ich wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit!

Kommentare:

  1. So viele tolle Bücher :o Sowohl bei den vielen gelesenen Werken, als auch bei den drei Neuzugängen :o
    Ich habe nur Diviners gelesen ... eigentlich immer noch xD Leseflaute ahoi :(

    Und 35 Jahre ... die verfliegen ja schnell xD Und verlass dich nicht darauf, dass du Weihnachten nicht vielleicht doch Bücher geschenkt bekommst (unverhofft soll bekanntlich oft kommen) :P

    LG, Heffa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, da kann ich mich eigentlich schon drauf verlassen. Ich bekomme von meiner Familie nichts geschenkt, was ich mir nicht ausdrücklich wünsche und Bücher stehen eigentlich nie auf meiner Liste :D

      Löschen
    2. Ja. Von deiner Familie vielleicht :P
      Aber es gibt auch noch andere Menschen xD

      Löschen
  2. Hallo,
    da war dein Monat bewertungstechnisch so erfolgreich wie meiner, wenn nicht sogar erfolgreicher. "The Assasins Curse" samt Fortsetzung ist ja durch deine Rezension überhaupt erst auf meiner Wunschliste gelandet. Danke für die Empfehlung. "Plötzlich Fee" muss ich unbedingt mal anfangen, aber irgendwie kommt mir immer wieder was dazwischen.
    Bei mir gibts Weihnachten wahrscheinlich schon Bücher, da ich mir welche gewünscht habe. Meinen Sub zu schrumpfen, habe ich für mich aufgegeben.
    Mein Lesemonat war wirklich erfolgreich. Das Aufzählen würde zu lange dauern, aber wenn du möchtest, kannst du gerne auch mal bei mir vorbeischauen.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen