Sonntag, 4. Januar 2015

Leseplanung Januar 2015 - Update #1

#1 Die Mütter-Mafia
#2 Die Patin
#3 Gegensätze ziehen sich aus
#4 Plötzlich Fee 4
#5 Eragon 4
#6 Das Blut des Dämons
#7 Tauben im Gras

Huhu! Eigentlich sollte die Planung schon früher veröffentlicht werden, aber ich war zu faul, das Foto zu machen, weshalb es direkt das Update gibt.

Plötzlich Fee 4 habe ich etwa bis zur Hälfte gelesen und es gefällt mir sehr. Die Sichtweise von Ash ist anders als gedacht, weil er immer viel gleichgültiger und gemeiner wirkt, als er eigentlich ist. Aber wieso sie gerade SEIN Buch pink gemacht haben, erschließt sich mir nicht ganz. ;)

Tauben im Gras habe ich auch etwa bis zur Hälfte gelesen. Es gibt super viele Charaktere und die Perspektive wechselt etwa alle 2 Seiten, was allein schon verwirrend genug wäre. Aber dazu kommt noch, dass das Buch irgendwie überhaupt keine Handlung hat. Es spielt während dem zweiten Weltkrieg, wenn ich das richtig verstanden habe, und es wird die Geschichte von einem einzelnen Tag erzählt, aber wie gesagt jeweils von verschiedenen Charakteren. Ich weiß wirklich nicht, was das Buch mir sagen will und ich brauche unglaublich lange zum lesen. Meine Motivation steigt also nicht gerade. Ich habe ausgerechnet, dass ich 38 Seiten pro Tag lesen muss, damit ich rechtzeitig fertig bin.

Habt ihr auch super schöne Schullektüren, die ihr über die Ferien lesen müsst oder könnt ihr euch aussuchen, womit ihr eure Zeit verbringt? :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen