Dienstag, 17. Februar 2015

Gemeinsam Lesen #19

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade unter anderem Die Geächteten von Hillary Jordan und bin auf Seite 31.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Sie hielt es neun Tage aus, bevor sie fragte."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Obwohl ich noch kaum etwas in diesem Buch gelesen habe, würde ich es gerne vorstellen, weil es für mich super vielversprechend klingt. Der Anfang war auch schon sehr spannend. Man bekommt kaum Informationen direkt, sodass ich mir erst ein bisschen was erschließen konnte.
Was ich bisher weiß ist, dass die Protagonistin aufgrund einer Abtreibung wegen Mordes verhaftet wurde und jetzt 16 Jahre lang "rot" sein muss, d.h. ihre Haut wurde rot gefärbt und kennzeichnet sie nun für alle als Mörderin. Außerdem ist sie eingesperrt und wenn ich es richtig verstanden habe, wird das sogar im Fernsehen übertragen. Es gibt also noch jede Menge, was ich rausfinden muss und was ich über die Gesellschaft in diesem Buch wissen möchte!

4. Das 100. mal "gemeinsam Lesen"! Lasst es Revue passieren und erzählt uns seit wann ihr dabei seid, was ihr an gemeinsam Lesen so mögt, oder habt ihr sogar Verbesserungsvorschläge? Gibt es etwas, was ihr vermisst, was ihr gerne anders hättet? Oder etwas was ihr besonders schätzt, was diese Aktion für euch einfach wirklich einzigartig und perfekt macht?
Ich habe das erste Mal im März letzten Jahres teilgenommen, seitdem aber nur sporadisch mitgemacht. Richtig regelmäßig bin ich erst seit Dezember dabei. Ich mag die Aktion sehr gerne, weil man dabei so gut wie immer etwas zu schreiben hat, selbst wenn man ein Buch gerade erst begonnen hat und nur seine ersten Eindrücke teilen kann. Das lese ich auch bei anderen Bloggern super gerne. Außerdem wird durch die wechselnde vierte Frage jedes Mal zusätzlich Abwechslung reingebracht und ich beantworte die Fragen sehr gerne. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen