Montag, 6. Juli 2015

Monatsrückblick 06/15

Gelesene Bücher: 2
Die Liste der vergessenen Wünsche (Robin Gold) [4/5]
Fan Art (Sarah Tregay) [5/5]

Gelesene Seiten: 704
Durchschnittlich pro Tag: 23
Aktueller SuB: 163

Highlight: 
Fan Art

Neue Bücher: 0

Fazit:
Tja, letzten Monat lief es zum ersten Mal dieses Jahr besser und schon geht es wieder stark bergab. Ich weiß wirklich nicht, was da momentan los ist. Ich bin einfach zu sehr von Spielen und Serien abgelenkt. Orange is the New Black hat viel meiner Zeit beansprucht und auch Borderlands spiele ich vielleicht etwas zu viel. Oder Cook, Serve, Delicious. Solche Restaurant-Spiele machen mich süchtig!
Damit mein Blog auch dann etwas Kontent hat, wenn ich kaum lese, möchte ich demnächst anfangen, auch mal etwas über Spiele zu schreiben. Keine professionellen Meinungen, sondern einfach vorstellen, womit ich momentan meine Zeit verbringe. Genauso mit Serien, womit ich ja schon ein bisschen angefangen habe. Vielleicht bringe ich die ab nächstem Monat auch in meinen Rückblick mit ein.
Ich habe ja noch eine Menge Freizeit zwischen Abi und Studium und hoffe, dass ich mein Defizit in der Reading Challenge noch aufholen kann. Mein ursprüngliches Ziel von 100 Büchern habe ich bereits auf 70 runtergeschraubt, weil ein Rückstand von etwa 25 Büchern unmöglich aufzuholen gewesen wäre. Momentan sind es nun 11 und ich bin fest entschlossen, die noch zu schaffen!
Das war mein Wort zum Montag und ich gehe jetzt wieder lesen ;)
Wie lief euer Monat?

Kommentare:

  1. Bei mir war der Juni mit 10 Büchern ganz okay (bisher hab ich ja meistens um die 15-25 Bücher geschafft :D), da ich so viele andere tolle Dinge unternommen hab :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube langsam wirklich, dass das eine "nach dem Abi"-Phase ist. Denn mir geht es auch so - zwar habe ich mehr gelesen, aber mein Blog liegt tot vor sich hin. xD Einfach weil ich NULL Zeit finde! xD

    AntwortenLöschen