Sonntag, 6. September 2015

September Leseupdate #1

Hallo!
Falls ihr euch jetzt fragt, ob ihr meine Leseplanung verpasst habt: Nein, habt ihr nicht. Weil ich momentan am liebsten alles gleichzeitig lesen möchte, möchte ich mich da diesen Monat nicht festlegen und werde einfach spontan nach dem Buch greifen, auf das ich gerade Lust habe.
Damit habe ich auch schon gut losgelegt und lese gerade aktiv an drei Büchern. Zusätzlich zu den drei pausierten. :D

Als erstes ist das Life after Life, eins der Bücher aus meiner riesen Medimops-Bestellung. Es ist auf englisch und spielt größtenteils zwischen 1910 und 1945, weshalb es nicht ganz so einfach zu lesen ist, wie meine üblichen Lektüren. Deshalb kann ich es nicht einfach so abends im Halbschlaf lesen wie so andere Bücher. :D Es gefällt mir aber super gut. Es geht um ein Mädchen, das im Laufe der Geschichte auf verschiedene Weisen stirbt und dann wiedergeboren wird, was ich super spannend finde. Da bin ich gerade auf Seite 151 von 477.

Außerdem habe ich spontan Ugly von Scott Westerfeld angefangen. Das Buch steht ungelogen seit bestimmt 5 Jahren auf meinem SuB und es wird wirklich mal Zeit, dass ich es lese! Bisher gefällt es mir ganz gut, auch wenn ich von der Hauptfigur ziemlich enttäuscht bin. Vielleicht hätte ich den Klappentext vorher noch mal lesen sollen, denn ich war davon ausgegangen, dass Tally diejenige ist, die sich gegen das System wehrt. Trotzdem - oder gerade deshalb - bin ich mal gespannt, wie es weitergeht. Hier befinde ich mich gerade auf Seite 123 von 429.

Mein drittes aktuelles Buch ist Skin Deep, worin es um ein Mädchen geht, das bei einem Autounfall schlimme Verbrennungen erlitten hat und deren halbes Gesicht nun von einer Narbe entstellt ist. Das ist für sie natürlich nicht einfach.
Zudem trifft sie auch noch einen Jungen, dem sie nicht glaubt, dass er darüber hinwegsehen kann, allerdings wird auch er allgemein nicht besonders akzeptiert. Ich bin erst bis Seite 56 von 349 gekommen, freue mich aber schon sehr aufs Weiterlesen.

Nebenbei habe ich auch bereits ein Buch beendet, nämlich Playlist für zwei. Eine Rezension dazu habe ich schon geschrieben, veröffentlicht ist sie allerdings noch nicht. Eine ganz nette Geschichte für zwischendurch, mehr aber auch nicht. Wobei es mir super gefallen hat, dass zwischen den beiden Charakteren, die sich zu Beginn nicht leiden können, nicht plötzlich eine super epische Liebesgeschichte entsteht, sondern eine ganz normale Freundschaft.

Ich bin mal gespannt, ob ich euch zum nächsten Update ein paar beendete Bücher vorlegen kann, oder ob ich bis dahin noch mehr angefangen habe. Ich tippe eigentlich auf letzteres. :D

1 Kommentar:

  1. "Life after Life" klingt total spannend finde ich! Bin gespannt was du dazu noch so sagst, muss eventuell auf meine Wunschliste wandern :D
    Und "Ugly" hab ich auch schon Eeewigkeiten auf dem SuB, ist eins der Bücher auf die ich immer noch gespannt bin, die ich wenn ich ein neues anfange aber irgendwie immer vergesse :D

    Liebste Grüße, Katharina - erst ewig gar nichts und jetzt ... ganz oder gar nicht ;) :D

    AntwortenLöschen