Dienstag, 5. Januar 2016

Januar Leseupdate #1

#1 Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer
#2 Babel 1 - Hexenwut
#3 Babel 2 - Dämonenfieber
#4 Babel 3
#5 Life after Life
#6 Lucian
#7 All's well that ends well
(#8 Kissing the Rain)
#9 Die Verwandlung
#10 Der Tod in Venedig
#11 Klein und Wagner

Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer habe ich bereits beendet. Gegen Ende wurde es zwar zu kitschig und übertrieben, aber trotzdem hat es mir gut gefallen. Erst nach dem Lesen habe ich festgestellt, dass es der Start einer Reihe ist und ich weiß noch nicht, ob ich das gut finde. Zwar interessiert es mich, wie es mit den Charakteren weitergeht, aber andererseits wäre das Ende auch so abgeschlossen genug. Trotzdem ist es relativ ungewöhnlich, dass eine Geschichte noch lange weitergeht, sobald die beiden Hauptfiguren ein Paar geworden sind und ich bin gespannt, wie sich das entwickelt.

Bei der Aufstellung meiner Leseliste habe ich die Novellen für die Uni vergessen. Die Verwandlung von Kafka ist bereits gelesen und war in Ordnung. In den nächsten Wochen habe ich außerdem noch das Vergnügen mit Der Tod in Venedig und Klein und Wagner und danach bin ich mit den Lektüren für dieses Semester durch.

In All's well that ends well sowie Life after Life bin ich ein Stück weitergekommen, habe aber noch keins von beidem beendet. Shakespeare ist in Ordnung, auch wenn ich natürlich nicht alles zu 100% verstehe. Das andere neigt sich laaaangsam dem Ende zu und ich bin gespannt, womit die ganze Wiedergeburts-Sache schließlich enden kann.

Durch diese zwei Bücher bin ich meiner Goodreads Challenge schon zwei Bücher voraus und das ist SO ein schöner Anblick. :D Richtig ungewohnt, nachdem da monatelang eher etwas in Richtung "8 books behind schedule" stand.

Kommentare:

  1. Hey Jacquy:)

    Das du laut mir Lucian unbedingt lesen solltest, weiß du ja denke ich mittlerweile^.^ Sonst kenne ich keines der Bücher, von Kafka hab ich allerdings von meinen Freundinnen aus dem Deutsch-GK nicht so Positives gehört^.^ Wir im LK durften da "Der Prozess" lesen-gähn! Ich habs nicht so mit Kafka;)

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, da bin ich auch immer noch dabei und hoffe, dass ich es diesen Monat wirklich weiterlesen werde, statt immer nur ein paar Seiten nebenbei :D
      Ich hatte auch meine Freude mit dem Prozess und die Verwandlung hat mir da echt besser gefallen. Es ist weniger verwirrend (was auch wirklich nicht schwer ist) und vor allem: viel kürzer! :D
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Mach das;)
    Ohja, Der Prozess ist an Verwirrung wohl kaum zu übertreffen. Alleine, wie er da im Gericht rumläuft...uff!

    AntwortenLöschen