Sonntag, 20. März 2016

März Leseupdate #3

#1 Dragon Love 1
#2 Dragon Love 2
#3 Paper Towns
#4 City of Fallen Angels
__________________
#5 Alma Rose
#6 Doppler
#7 Clockwork Angel

Meine Leselust ist wieder da und ich hoffe, das bleibt erst mal so :)
Als erstes habe ich Alma Rose beendet. Das Ende war mir leider etwas zu offen, aber ansonsten fand ich das Buch wirklich gut und kann es echt empfehlen, auch wenn es schon 21 Jahre alt ist. Eigentlich wollte ich dazu noch eine Rezension schreiben, aber bisher habe ich das noch nicht gemacht.

Dann hatte ich einige Tage Besuch, in denen ich natürlich nicht zum Lesen gekommen bin, anschließend habe ich aber Dragon Love 2 angefangen und wirklich schnell beendet. Band 1 hatte mir schon sehr gefallen und hier gab es sogar noch eine Steigerung. Ich muss mir unbedingt bald die Folgebände zulegen, auch wenn ich diesen Monat eigentlich keine Neuzugänge wollte. So kann ich die Reihe dann beenden, ohne dass ich zwischendurch vergesse, worum es ging und das Interesse verliere. Das passiert mir nämlich leider viel zu oft.
(Rezension zu Band 1, Rezension zu Band 2 folgt)

Als nächstes habe ich spontan Doppler begonnen, weil es super dünn ist und ich etwas für meinen SuB tun wollte. Außerdem war ich ziemlich neugierig auf das Buch, weil das Thema sehr ungewöhnlich ist. Ein Mann hat plötzlich genug vom normalen Leben und zieht für einige Monate in den Wald, um dort auf sich allein gestellt zu leben und dabei freundet er sich mit einem Elch-Kalb an. Ich bin bisher erst bis Seite 32 gekommen, bevor ich das Buch erst mal gewechselt habe. Packen konnte es mich bisher noch nicht, aber jetzt kommt wohl der Punkt, an dem man einige Hintergrundinfos bekommt und ich werde es auf jeden Fall noch weiterlesen.

Das nächste Buch, zu dem ich gegriffen habe, ist Clockwork Angel. Zwar steht eigentlich ein anderes Buch der Autorin auf meiner Liste, aber laut ihrer Website soll man wohl zuerst das Spin-Off lesen und erst dann mit der 6-bändigen Reihe weitermachen, weshalb ich das tun werde. Zumindest diesen Band lese ich also noch vor dem eigentlich geplanten.
Ich bin dort bisher bis Seite 120 gekommen und es gefällt mir wirklich gut. Der Anfang war sehr mysteriös und die Autorin spart da wirklich an Informationen, aber dadurch wurde es natürlich erst recht spannend. Außerdem mag ich Tessa ganz gerne und kann gut nachvollziehen, dass jeder so für Will schwärmt :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen