Dienstag, 1. März 2016

Monatsrückblick 02/16

Gelesene Bücher: 6
Tapper Twins - Ziemlich beste Feinde (Geoff Rodkey) [3/5]
Schmetterling aus Staub (Anna Palm) [4/5]
[HB] City of Ashes (Cassandra Clare) [4/5]
[HB] City of Glass (Cassandra Clare) [4,5/5]
A Game of Thrones (George R.R. Martin) [5/5]
The Awakening (Kate Chopin) [4/5]

Gelesene Seiten (ohne Hörbücher): 1564
pro Tag: 54
Aktueller SuB: 180

Neue Bücher: 8
Die Känguru-Chroniken (Marc-Uwe Kling)
Das Känguru-Manifest (Marc-Uwe Kling)
Engel auf Toast (Powell)
Doppler (Erlend Loe)
Mark Twain zum Vergnügen
Russendisko (Wladimir Kaminer)
Alma Rose! (Edith Forbes)
Der Vorleser (Bernhard Schlink)

Fazit:
Letzten Monat habe ich so viel gelesen, dafür ist es diesen Monat wieder extra wenig geworden.
Hörbücher waren nie mein Ding, weil ich dabei immer gelangweilt bin, wenn ich nichts anderes währenddessen mache, das meiste mich aber zu sehr ablenkt und nun habe ich festgestellt, dass sich Restaurantspiele, bei denen man nicht groß denken muss, gut für nebenbei eignen :D So habe ich jetzt fast drei Hörbücher in einer Woche gehört, uuuups.
Jedenfalls konnte ich so noch mal ein "Reread" von City of Ashes und Glass machen, damit ich bald endlich die Reihe weiterlesen kann.
Außerdem bin ich richtig stolz auf mich, dass ich es wirklich geschafft habe, A Game of Thrones im Original zu lesen. Es hat ewig gedauert, aber ich fand es klasse und freue mich schon darauf, mit Band 2 zu beginnen.
Den März möchte ich wieder ein bisschen produktiver nutzen, da ich jetzt schon nicht sagen kann, was ich schon wieder die ganzen letzten zwei Wochen getan habe, weil ich trotzdem der vielen freien Zeit irgendwie nichts geschafft habe :D
Generell war mein Lesemonat ganz okay, aber definitiv steigerungsfähig.

Wie sieht es bei euch aus? Ist bei euch schon die erste Motivation verflogen, die immer mit dem neuen Jahr kommt?

1 Kommentar:

  1. Hallo.

    Vielen dank für seinen Besuch, da komme ich auch gerne auf einen Gegenbesuch vorbei. Gelesen habe ich davon bisher noch nichts, bzw. Chroniken der Unterwelt gehört zu den Reihen die ich abgebrochen habe. Leider überhaupt nicht mein Fall.

    LG Diana

    AntwortenLöschen