Dienstag, 17. Mai 2016

[Montagsfrage] Durch Zufall ein super Buch gelesen?

Heute kommt die Montagsfrage verspätet, weil ich gestern den ganzen Tag auf einem Festival unterwegs war und dann natürlich nicht mehr dazu gekommen bin, den Beitrag zu schreiben.


Die vollständige Frage:
Unverhofft reich - welches Buch ist euch nur durch Zufall in die Hand gefallen und entpuppte sich als großartig?

Da fällt mir spontan Alma Rose ein. "Durch Zufall in die Hand gefallen" trifft es da sogar perfekt, weil meine Nachbarin Bücher aussortiert hat und ich einfach mal durchgucken durfte, was ich haben möchte - und da ist es mir in die Hände gefallen. Es klang ganz interessant, also habe ich es mitgenommen, auch recht schnell gelesen und fand es wirklich gut. Mein Rezension findet ihr hier.

Kommentare:

  1. Hallo Jaqui!

    Klingt nach einem spannenden Buch, wobei ich glaube, dass die Thematik nichts für mich wäre. Und als absoluter Cover-Freak wäre das schlichte Bild wohl auch nicht unbedingt die erste Wahl, wenn es um eine Neubestückung meiner Regale gehen würde xD

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Cover ist wirklich keine Schönheit und ich wäre niemals von alleine auf die Idee gekommen, es zu lesen. Da hatte ich also wirklich Glück, dass ich durchs Zufall darauf gestoßen bin :)

      Löschen
    2. Schön, dann war es wirklich ein unverhoffter Zufall :)

      Löschen
  2. Hey Jacquy,

    das ist ja praktisch, wenn du dir aus den Büchern deiner Nachbarin welche aussuchen darfst! Mein Buch, durch das ich "unverhofft reich" wurde, habe ich wirklich durch Zufall ganz klassisch un der Buchhandlung gefunden bzw. es mich. ❤️

    Sonnige Urlaubsgrüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch auch schön. Mir geht es so, dass ich die meisten Bücher durch Blogs immer schon kenne und in der Buchhandlung dann von nichts mehr wirklich überrascht bin :D

      Löschen