Sonntag, 5. Juni 2016

Juni Leseplanung

#1 El Principito
#2 Panic
#3 Sense and Sensibility
#4 Grischa 1
#5 Grischa 2
#6 Grischa 3

Erst wusste ich nicht ganz, was ich diesen Monat so lesen soll, aber jetzt könnte ich die Liste locker noch eine Weile weiterführen. Ich belasse es aber erst mal dabei.

El Principito ist ein Projekt, was ich aus unerfindlichen Gründen immer vor mir herschiebe und Ausreden suche, aber damit soll jetzt Schluss sein und ich möchte es auf jeden Fall durchziehen. Viele Seiten hat das Buch nun wirklich nicht.

Panic ist aktuell mein Buch für unterwegs und ich habe bisher etwa 25% gelesen. Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll, weil es mir etwas unrealistisch erscheint, dass alle einfach akzeptieren, dass es dieses Spiel gibt, bei dem ja nun wirklich jeder Teilnehmer regelmäßig sein Leben riskiert. Gerade Eltern oder Autoritäten sollten da doch wohl versuchen, irgendwas einzuschränken und dass niemand etwas davon mitbekommt, kann mir auch niemand erzählen. Naja, mal schauen wie sich das noch entwickelt.

In der letzten Montagsfrage habe ich schon angekündigt, dass ich endlich ein Buch von Jane Austen lesen möchte und da werde ich einfach mal mit Sense and Sensibility anfangen, weil das der erste Roman in meinem Sammel-Ebook ist. :D Ich weiß bei keinem der Bücher der Autorin so recht, worum es geht, deshalb ist es eigentlich egal, mit welchem ich anfange. Ich bin auf jeden Fall gespannt und hoffe sehr, dass es mir gefallen wird!

Dann steht für mich ganz fest die Grischa-Trilogie auf dem Plan. Band 1 habe ich direkt zum Erscheinungstermin gelesen, Band 2 wartet nun seit einiger Zeit auf dem SuB und Band 3 habe ich jetzt günstig als Ebook bekommen - eigentlich hält mich also nichts mehr davon ab, die Reihe endlich zu beenden. Band 1 hatte ich damals innerhalb von einem Tag verschlungen und ich hoffe, dass es mir diesmal auch wieder so gehen wird und die anderen Bände da mithalten können. Ich freue mich drauf!

Kommentare:

  1. Grischa muss ich auch endlich weiter lesen! Vor allem habe ich mir schon das neue Buch der Autorin geholt und für das soll man Grischa wohl auch besser kennen. :D
    Ich bin gespannt, wie dir Sense and Sensibility gefällt. :)

    Liebe Grüße
    Anabelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, der Hype um das neue Buch macht mich auch super neugierig. Das wäre auf jeden Fall noch ein Argument, die Trilogie endlich zu lesen, stimmt!
      Ich auch :D
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Hallo liebe Jacquy! :)

    Oh toll ich sehe gerade, dass du dir die Grischa Reihe vorgenommen hast. Die Bücher möchte ich auch unbedingt noch lesen! Sense and Sensibility kenne ich bisher nur als Film, aber Jane Austen ist immer gut. ;) Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Lesen! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soweit ich das bisher beurteilen kann: Tu es, es lohnt sich wirklich!
      Ich kenne nicht mal den Film oder irgendwas anderes der Autorin, deshalb gehe ich ganz unvoreingenommen da ran. Danke! :)
      Ganz liebe Grüße!

      Löschen