Dienstag, 1. November 2016

Monatsrückblick 10/16



Gelesene Bücher: 12
Das Haus der kalten Herzen (Sarah Singleton) [3/5]
Paris, du und ich (Adriana Popescu) [5/5]
Die Attentäter (Antonia Michaelis) [5/5]
The Black Key (Amy Ewing) [5/5]
Silber - Das dritte Buch der Träume (Kerstin Gier) [2,5/5]
Glück ist, wenn man trotzdem liebt (Petra Hülsmann) [4/5]
The Martian Chronicles (Ray Bradbury) [4,5/5]
Jane Eyre (Charlotte Brontë) [4/5]
The Time Machine (H.G. Wells) [3/5]
City of Lost Souls (Cassandra Clare) [4/5]
Call it Magic - Nachtschwärmer (Cat Dylan) [4/5]
Frostherz (Jennifer Estep) [2,5/5]


Gelesene Seiten: 4056
pro Tag: 131
Aktueller SuB: 167 (-4)
Highlight: The Black Key / Paris, du und ich


Neue Bücher: 4
Die Attentäter (Antonia Michaelis)
Silber 3 (Kerstin Gier)
The Black Key (Amy Ewing)
13 Weihnachtstrolle machen Ärger (Sabine Städling)


Fazit:
12 Bücher! 12! Und über 4000 gelesene Seiten! Das ist knapp das doppelte von dem, was ich dieses Jahr durchschnittlich gelesen habe und ich freue mich sehr, dass ich diesen Monat so viel gelesen habe und es so sehr genossen habe. Ich habe aktuell total viel Freude daran und möchte am liebsten mal wieder alles auf einmal lesen und ich hoffe sehr, dass das noch anhalten wird. So habe ich vielleicht noch eine Chance, mein SuB-Abbau Ziel zu erreichen, dafür müsste er nämlich noch um 17 Bücher sinken. Normalerweise würde ich das als unrealistisch abtun, aber ich bin fest entschlossen, dass das noch klappt und schnappe mir gleich direkt das nächste Buch, um daran zu "arbeiten."

Zu meinen gelesenen Büchern kann ich sagen, dass ich einige Highlights hatte (Die Attentäter, Paris du und ich, The Black Key, The Martian Chronicles) aber auch einige Enttäuschungen (Frostherz, Silber 3). Insgesamt bin ich aber zufrieden und ich habe mich sogar mal an meine Leseliste gehalten und alle Bücher darauf geschafft!

Kommen wir noch kurz zum unbuchigen. Diesen Monat hat die Uni wieder angefangen und zu Hause habe ich damit nicht mehr so viel Zeit und vor allem Energie zum lesen, aber ich habe ja immer noch meine Zugfahrten und die Zeit zwischen den Vorlesungen, womit ich mir die vielen Bücher diesen Monat erkläre, obwohl nur drei davon wirklich unterwegs gelesen wurden. Die Wochenenden sind bei mir aktuell sehr mit Texten für die Uni verplant. Obwohl ich "nur" lesen muss, bin ich damit gerne mal 1-2 Stunden pro Seminar beschäftigt und bei 13 Kursen rechnet sich das natürlich hoch. Ich hoffe sehr, dass ich da einen Weg finde, mir das entweder besser einzuteilen oder schneller zu werden, damit mir etwas mehr Freizeit bleibt.

Ich starte heute übrigens entspannt mit einem Feiertag in den November, obwohl ich trotzdem einiges zu tun habe. Bei der Uniarbeit am Wochenende habe ich nämlich schon eingeplant, dass heute frei ist und es steht noch so einiges auf meiner To-Do-Liste. Der Blog hat aber momentan erst mal Vorrang :D

Ich wünsche euch einen schönen Monatsbeginn!

Kommentare:

  1. Huhu,
    schade, dass dich Frostherz und Silber so enttäuscht haben. Beide stehen noch auf meiner WuLi. Gerade Jennifer Estep ist eigentlich so toll. Aber wie gut, dass Geschmäcker verschieden sind. Wäre ja sont langweilig. :)

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jacquy :)

    wow, 12 Bücher ist eine beachtliche Leistung! Meine Meinung zu "Silber 3" kennst du ja schon ;). "Die Attentäter" reizt mich auch sehr, steht auch bereits auf meiner WuLi, wird aber wohl noch ein wenig warten müssen. Die Mythos Academy müsste ich auch dringend mal weiter lesen...
    "Black Key" werde ich wohl auf deutsch lesen, auch wenn ich dafür noch so lange warten muss v_v'. Aber ich freue mich schon sehr auf das Finale.
    Und überall sehe ich dauernd dieses "Call it Magic", so langsam werde ich neugierig...

    Genieße deinen Feiertag (bei mir gibt's den nicht *schnief*) und auf einen erfolgreichen November :)
    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Insi Eule!
      Ich bin auch ganz überrascht, dass es so viel geworden ist.
      Auf The Black Key kannst du zu recht gespannt sein, wie du siehst konnte es für mich mit den anderen Teilen locker mithalten :D
      Call it Magic habe ich auch rezensiert, falls du dir das mal genauer angucken möchtest :P (was mich daran erinnert, dass ich die Verlinkungen total vergessen habe...)

      Habe ich, danke. Dafür hast du bestimmt einen anderen freien Tag, den ich nicht habe :D

      Liebe Grüße!

      Löschen