Donnerstag, 3. November 2016

November Leseplanung

#1 Friedhof der Kuscheltiere
#2 We
#3 Indigo - Das Erwachen
#4 Indigo - Der Aufstand
#5 Ich und die Menschen
#6 City of Heavenly Fire
#7 Frostglut



Oh je, November.
Ich bin eigentlich irgendwo im August hängen geblieben, denn seitdem ist eigentlich gefühlt überhaupt keine Zeit vergangen. Jaja, das sagt man immer, aber aktuell ist es wirklich besonders schlimm. Im November steht für mich nicht viel an. Am Wochenende werde ich zu einer Freundin fahren, die leider ein ganzes Stück wegziehen musste und es sind drei Konzerte geplant, auf die ich mich schon unglaublich freue. Ansonsten werde ich meine Zeit wohl der Uni und Büchern widmen, vor alleim weil mich gerade eine Erkältung erwischt hat, die ich wohl die nächste Zeit mit mir rumtragen werde.
Aber kommen wir zum Thema. Bücher!

Ich habe gestern mit Friedhof der Kuscheltiere begonnen, weil ich endlich an meiner Bildungslücke Stephen King betreffend arbeiten möchte. Eigentlich war das für Halloween geplant, aber da habe ich noch zwei andere Bücher zu Ende gelesen, damit sie noch mit in die Statistik kommen (ihr kennt das) und dann hat meine Müdigkeit es einfach nicht mehr zugelassen. Da ich mit Halloween aber ohnehin nichts anfangen kann, spielt es überhaupt keine Rolle und ich lese es einfach jetzt. Der Anfang hat mir schon mal erstaunlich gut gefallen und ich finde den Schreibstil super. Ich freue mich schon sehr aufs weiterlesen und bin gespannt, wohin die Geschichte führt. Ich habe nämlich absolut keine Ahnung, was mich erwartet und der Klappentext hat da auch nicht viel hergegeben. Da werde ich mich wohl überraschen lassen. Es wird übrigens mein Buch für unterwegs, weil ich eine Ausgabe von 1983 habe, der auch der Transport in meiner Tasche nicht mehr viel anhaben kann.

Als nächstes steht We auf der Liste, ein Buch was ich vor drei Jahren für meine Facharbeit gekauft und dann doch nicht verwendet hatte. Thematisch ging es da um Dystopien und dann klang dieses Buch hier doch eher nach Science Fiction und ziemlich kompliziert, sodass ich es dann gelassen habe. Interessieren tut es mich aber natürlich trotzdem und jetzt werde ich mich endlich rantrauen. Das fehlt mir nämlich auch noch für meinen Kurzrezensions-Beitrag in dem ich auch über The Time Machine und The Martian Chronicles schreiben werde geschrieben habe. Ich erinnere mich nicht an viel aus dem Klappentext und werde wohl einfach unwissend in die Geschichte gehen.

Indigo ist eine Dilogie, deren ersten Band ich schon ewig auf dem SuB habe. Letztens konnte ich mir dann den zweiten und abschließenden Band ertauschen, in der Hoffnung, dass es mir Motivation bringt, die Reihe endlich zu lesen. Ich fange ja so ungern neue an, die ich dann erst mal nicht weiterlesen kann. Ich hoffe, der Auftakt wird mir gefallen und ich bereue es nicht, mir auch den zweiten schon zugelegt zu haben. Auch hier weiß ich nicht mehr, worum es geht, also wird der November wohl der Monat der Überraschungen.

Ich und die Menschen sorgt überall für Begeisterung und ich bin sehr gespannt, ob ich mich da anschließen kann. Zumindest hier habe ich noch eine Vorstellung von der Geschichte und auf diese freue ich mich sehr!

Mit City of Heavenly Fire möchte ich endlich die Mortal Instruments Reihe abschließen, die ich schon vor Jahren begonnen habe. Nachdem mir Band 5 wieder besser gefallen hat als sein Vorgänger lege ich große Hoffnungen in dieses Buch und hoffe, dass es einen guten Abschluss für die Reihe bilden wird.

Frostglut ist der vierte Band der Mythos Academy Reihe. Der dritte konnte mich nicht unbedingt begeistern (Rezension folgt), aber die Bücher lassen sich schnell lesen und meine Schwester wartet darauf, dass ich das Buch an sie weiterreiche, also werde ich es direkt hinter mich bringen. Vielleicht kann ich ja noch positiv überrascht werden.

7 Bücher müssten gut machbar sein, gerade wenn ich an den letzten Monat anknüpfen kann. Auf die meisten davon freue ich mich auch schon sehr und am liebsten würde ich alle gleichzeitig beginnen.
Was habt ihr so im November vor?

Kommentare:

  1. Huhu Jacquy :)

    ich wünsche dir viel Glück und Spaß mit deinem Lesevorhaben! Vor allem mit "Ich und die Menschen", das hat mich echt total begeistert. Ein sehr schönes Buch.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ah, noch eine begeisterte Stimme, dann war es wohl wirklich eine gute Entscheidung, es auf die Liste zu packen :D
      Danke!

      Löschen
  2. Ich und die Menschn liegt hier auch auf meinem SUB. Ich bin gespannt, was Du dazu sagst. Vielleicht inspiriert es mich, das Buch vorzuziehen :-)

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ich drück dir die Daumen, dass "Frostglut" dir wieder besser gefällt :)

    AntwortenLöschen
  4. Heute hat schonmal jemand erwähnt, dass sie ständig den Oktober für August gehalten hat xD Welche 3 Konzerte sind geplant?
    Wie immer viel Erfolg bei der Bewältigung der Leseliste :D

    LG Heffa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scheint ein verbreitetes Phänomen zu sein :D Grossstadtgeflüster, Beartooth und Royal Republic.
      Danke! :D

      Löschen