Sonntag, 8. Januar 2017

Leseplanung Januar 2017 + Update #1



#1 Die Angst des Tormanns beim Elfmeter
#2 A Feast for Crows
#3 Rockstars kennen kein Ende
#4 Incarceron




Willkommen im neuen Jahr!
Für den Januar nehme ich mir nicht so viele Bücher vor, weil das Mammut-Projekt "A Song of Ice and Fire" endlich fortgesetzt werden soll.

Als erstes steht allerdings ein Buch für die Uni auf dem Plan, interessanterweise auf deutsch. Die Angst des Tormanns beim Elfmeter ist wieder für meinen "Madness in Literature" Kurs und ich habe absolut keine Ahnung, worum es geht. Mit 120 Seiten ist es aber sehr dünn und ich sollte rechtzeitig damit fertig werden. Inzwischen bin ich auf Seite 80 und werde den Rest dann während der Zugfahrt lesen.

Danach kommt A Feast for Crows, der 4. Band der Game of Thrones Reihe, den ich bereits Anfang Oktober angefangen, dann aber nicht weitergelesen habe. Das kann ich natürlich nicht so stehen lassen, deshalb bekommen die beiden restlichen Bücher der Reihe jetzt Priorität, damit ich anschließend noch die Serie schauen und auf den neuesten Stand kommen kann, bevor es im Sommer (?) weitergehen wird. Hier bin ich jetzt auf Seite 322 und damit schon ein gutes Stück weitergekommen.

Weil ich auch unterwegs etwas zu lesen brauche und der dicke Wälzer dafür nicht die optimale Lektüre ist, geht es mit einem ebook weiter. Die Rockstars-Reihe von Teresa Sporrer habe ich gespannt verfolgt und jeden Band direkt zum Erscheinungstermin gelesen - bis auf den letzten. Ich wollte nicht, dass die Reihe vorbei ist, darum habe ich das noch herausgezögert, aber jetzt wage ich mich an den Abschluss und hoffe, dass er mir genauso gut gefallen wird wie die bisherigen Teile. Vielleicht muss ich mir aber vorher noch mal einen Überblick über die Charaktere verschaffen.

Das vorerst letzte Buch auf der Liste ist Incarceron. Hierbei handelt es sich um einen Reread, weil ich die Fortsetzung noch nicht kenne, mich aber nicht mehr gut genug an die Handlung erinnere, um einfach weiterzulesen. Ich freue mich, wieder in diese Welt abzutauchen und hoffe, dass es mir wieder so gut gefällt wie beim ersten Mal.

Kommentare:

  1. Ich hab noch nichts von deiner Leseplanung gelesen, möchte aber irgendwann auch mal die Reihe "Das Lied von Eis und Feuer" lesen. Noch drücke ich mich aber davor, weil die Bücher einfach so ultradick sind :D
    Ich wünsche dir viel Spaß bei deinen Vorhaben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch der Grund weshalb ich nicht schon längst fertig bin :D Generell finde ich die Bücher nämlich echt gut, aber es dauert einfach so lange.
      Danke!

      Löschen